Rechnungsprogramm

Standardisierte Vorlagen erleichtern die Rechnungsstellung

Eine Rechnungssoftware (bzw. Rechnungsprogramm oder auch Buchhaltungsprogramm) soll Unternehmern, Kleinunternehmern und Freelancern den geschäftlichen Alltag erleichtern. Anhand eines Rechnungsprogramms lassen sich die meisten Pflichtangaben, die auf einer ordnungsgemäßen Rechnung enthalten sein müssen, in einer Vorlage standardisieren. Das bringt eine gewisse Zeitersparnis beim Aufwand für Buchhaltung und Verwaltung mit sich, die für das Kerngeschäft und andere unternehmerische Aktivitäten genutzt werden kann. Auch Fehler beim Erstellen von Rechnungen lassen sich eher vermeiden, beispielsweise bei der Vergabe von eindeutigen Rechnungsnummern.

☝ Du möchtest noch mehr zum Thema „Rechnung schreiben“ wissen?

Dann bist du in der invoiz Bibliothek bestens aufgehoben! Unter „Rechnung schreiben: So geht’s!“ klären wir alle Fragen rund um die Rechnungsstellung.

Weitere nützliche Funktionen eines Rechnungsprogramms

Meist sind im Umfang einer Rechnungssoftware bzw. eines Buchhaltungsprogramms neben der Rechnungsstellung auch noch weitere Funktionen wie das Erstellen von Angeboten, die Kontrolle von Zahlungseingängen und das Mahnwesen enthalten. Mit nur wenigen Klicks kann man sich nämlich mithilfe eines Rechnungsprogramms recht schnell Übersicht über die gestellten Rechnungen, bereits erfolgte Zahlungseingänge und Zahlungen, die noch ausstehen, verschaffen. Zu anderen Funktionen zählt beispielsweise auch die Archivierung, die dabei hilft, dass man den Überblick über die Aufbewahrungspflichten von geschäftlichen Unterlagen behält, und gegebenenfalls auch bei Steuerprüfungen sehr sinnvoll sein kann.

Auswahlkriterium: Lässt sich das Rechnungsprogramm flexibel an die Bedürfnisse des Unternehmens anpassen?

Bei der Entscheidung für eine Rechnungssoftware sollte man danach schauen, dass natürlich alle notwendigen Funktionen enthalten sind, aber zugleich abwägen, welches Rechnungsprogramm in welchem Umfang am besten für das eigene Unternehmen geeignet ist oder ob es skalierbar ist, so dass es auch zukünftigen Bedürfnissen angepasst werden kann.

 

Am besten probierst du die invoiz-Demo gleich aus. Einfach mit E-Mailadresse und Passwort registrieren. Und sofort steht dir der volle Funktionsumfang kostenlos zur Verfügung.